Logo Mathe erleben


Logo Mathe-Insel
Mathe-Insel
Junge Kinder entdecken Mathematik im Spiel und Experiment

Aktuell
RSS
Kurz: (via Twitter) Twitter
14.09.2017
Der Start ins neue Schuljahr
image

Wie gewohnt treffen wir uns nun wieder montags um 15.00 Uhr zu den Mathe-Spielen. Die Gruppen sind in diesem Jahr kleiner, was mehr Individualität ermöglicht.

Mit den Schülern der Klassen 1 und 2 erforschen wir den Zufall eines Würfels. Wann hat man schon mal Zeit, wirklich Hunderte von Würfen durchzuführen und zu vergleichen? Wir nehmen sie uns.

In den Klassen 3 und 4 lernen wir die Geheimnisse der Knoten kennen - sowohl praktisch als auch mit einigen Ausflügen in die mathematische Theorie.


23.08.2017
Schuljahr 2017/2018
image

Auch im kommenden Schuljahr werden die Mathe-Spiele stattfinden. Neben der Teilnahme an Wettbewerben wie dem Mini-Känguruh oder dem Informatik-Biber werden wir natürlich spielen, experimentieren und knobeln.

Den Starttermin für das Angebot teilen wir nach Absprache mit der Schulleitung noch mit.


Meldungen jahresweise:
2008  2009  2010  2011  2012  2013  2014  2015  2016  2017 

Das Projekt

In einem vorher wenig genutzten Raum der Grundschule Harthau in Chemnitz ist eine mathematische Spiel- und Erlebniswelt für Kinder entstanden. Die Besucher werden ermuntert, sich neben dem Lehrplan und über diesen hinaus mit mathematischen Themen zu beschäftigen.

Geschichte

10/2007Beginn der AG „Mathematische Spielereien” in der Grundschule Harthau. Einmal wöchentlich treffen sich rund 12 Kinder, um an mathematischen Spielen, Experimenten, Knobelaufgaben oder Faltübungen Vorstellungskraft, Abstraktionsvermögen und Freude am Denken zu steigern.
1/2008 Beginn des „Jahres der Mathematik”. Zugleich reifte der Entschluss, in der Grundschule weitere Experimentiermöglichkeiten zu schaffen. Die Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen” zeigte, welche Begeisterung nicht nur bei unseren Kindern dafür herrscht.
6/2008 Genehmigung des Projektantrages zur Ausgestaltung der „Mathe-Insel”.
11/2008 Feierliche Eröffnung der „Mathe-Insel”. Zahlreiche zum Teil einzigartige Spiele und Experimente füllen die beiden Räume in der Grundschule Harthau.
12/2008 Vorstellung der spielMATHz-Kiste, die über die Stadtmedienstellen in Chemnitz, Freiberg, Zwickau und Plauen ausgeliehen werden kann. Sie wurde von der Professur Algorithmische und Diskrete Mathematik der TU Chemnitz gemeinsam mit dem Museum für Kinder MufKi und uns entwickelt.
6/2009 - 11/2009Umzug der Mathe-Insel in ein Ausweichquartier, da für einige Wochen die Dachrekonstruktion den Raum unbenutzbar macht.
2011Teilnahme am „Jahr der Wissenschaft” mit dem Projekt „Mathe-Tag in Harthau und anderswo”
3/2012Projekt „Kristalle in Haushalt und Natur” gefördert von der Initiative Südwestsachsen
11/20132. Mathe-Tag in Harthau
3/20161. Preis im Regionalwettbewerb „Jugend forscht” in der Sparte „Schüler experimentieren”
9/201610 Jahre Reagi - ein schulübergreifendes Projekt zur naturwissenschaftlichen Förderung


© R. Sontag, H. Geisler, 12.09.2016