Logo Mathe erleben


Logo Mathe-Insel
Mathe-Insel
Junge Kinder entdecken Mathematik im Spiel und Experiment

Aktuelles

06.11.2020: Vorerst keine GTAs

Ganztagsangebote mit externen Partnern müssen für November entfallen, deswegen finden die Mathe-Spiele vorerst nicht statt. Wir hoffen aber, dass die Interessenten am Informatik-Biber noch an diesem Wettbewerb teilnehmen können.

Ralph Sontag

14.10.2020: Schnupper-Biber

Die Großen durften beim Informatik-Biber schnuppern: Der Probe-Wettbewerb macht die Schüler mit der Bedienung und den Aufgabentypen des Biber-Wettbewerbs vertraut. Die Kleinen erlebten spielerisch, wie mit einfachen Anweisungen eine Schildkröte oder ein Roboter gesteuert werden kann - ein erstes vorsichtiges Herantasten an Algorithmen.

Ralph Sontag

05.10.2020: In zwei Gruppen

Die neue Mathe-Insel schallt etwas. Wir haben deshalb heute zwei Gruppen gebildet. Während sich die Dritt- und Viertklässler dem Thema „Informatik-Biber” näherten, lernten die Jüngeren Spiele aus unserem Bestand kennen.

Ralph Sontag

28.09.2020: Heute geht es los

19 Kinder haben sich für die Mathe-Spiele angemeldet - aus allen vier Klassenstufen. Wir sind gespannt auf ihre Erwartungen.

Ralph Sontag

21.09.2020: Start mit Schnuppern

Die Mathe-Spiele beginnen am 28. 9. 2020. Die beiden ersten Treffen sind „Schnupper-Treffen”. Wir lernen uns kennen und erklären, was eigentlich in den Mathe-Spielen passiert. Danach sollen sich die Kinder entscheiden, ob sie dauerhaft - also wenigstens bis zu den Winterferien - dabei bleiben wollen.

Ralph Sontag

14.09.2020: Start 2020

Im frisch renovierten Schulgebäude starten wir bald den neuen Kurs der Mathe-Spiele. Datum und Ablauf geben wir in Kürze bekannt, aber an der der Uhrzeit - montags von 15.00 bis 16.30 Uhr - wird sich nichts ändern. Für die älteren Schüler bieten wir die Teilnahme am Informatik-Biber an, der Anfang November stattfindet.

Ralph Sontag

03.07.2019: Schöne Ferien!

Für dieses Jahr sind die Mathe-Spiele vorbei. Wir wünschen allen Teilnehmern und Unterstützern frohe Ferien. Im nächsten Jahr werden wir den Kurs in Blöcke zu sechs oder acht Einheiten zu unterschiedlichen Themen aufteilen. Damit schaffen wir mehr Einstiegspunkte für interessierte Kinder. Genaueres teilen wir zu Beginn des Schuljahres mit.

Wer schon mal probieren will, was man beispielsweise im Block “Spiele auf Papier” machen kann: In der Newsmeldung vom 18. 1. 2009 haben wir Lynx vorgestellt.

Ralph Sontag