Logo Mathe erleben


Logo Mathe-Insel
Mathe-Insel
Junge Kinder entdecken Mathematik im Spiel und Experiment

2010-05-03: Nicht ausatmen - ein Schiff!

Geometrische Erkenntnisse erfordern exakte Zeichnungen oder auch genaues Falten. Das muss trainiert werden. Am meisten Spass macht das in Form eine Wettbewerbes - und heute konnten wir die Ergebnisse unserer Schiffbaumeister vergleichen.


Präzisionsarbeiten aus Papier

Schiff aus Folie Tom arbeitete mit seiner Schwester zusammen. Sie verwendeten Folie
Unsere ersten Experimente mit gefaltetem Papier waren zum Teil recht ernüchternd. Genaues Arbeiten ist etwas anderes. Also wurde es wieder einmal Zeit für einen Faltkurs, wie wir ihn vor zwei Jahren schon einmal durchgeführt haben. Zuerst lernten wir, Schiffe zu falten.

Doch das ist nur der Anfang. Nun ging es darum, die Schiffe kleiner werden zu lassen. Die erste Überraschung kam schon beim zweiten Schiff: Obwohl das Blatt halbiert wurde, war das entstandene Schiff nicht nur halb so groß sondern größer! Woran liegt denn das?

Doch dann ging es weiter - die verwendeten Blätter wurden noch kleiner. Und wir endeten mit einer Hausaufgabe: Wer faltet das kleinste Schiff? Das war eine Herausforderung! Im Hort entstanden zahlreiche weitere Schiffe, Gerüchte über unglaublich kleine Exemplare kursierten in der Schule. Selbst Familienmitglieder wurden mit einbezogen.

Heute wurde ausgewertet. Wer in den Reigen der Besten aufsteigen wollte, konnte nicht mit normalem Papier arbeiten - auch das war eine Erkenntnis. Dünnere Sorten wurden gebraucht und auch gefunden. Der Ehrgeiz hatte die Kursteilnehmer gepackt, und immer kleinere Kunstwerke entstanden.

Präzise Arbeit ist nun keine Frage mehr: Wer so etwas fertig bringt, wird nun bei neuen Aufgaben mit größeren Blättern ebenfalls darauf achten, dass Kante auf Kante liegt.

Wir Kursleiter waren beeindruckt von der Sammlung der Mini-Boote.

Schoff aus Papier Karlas Schiff aus Papier passt bequem auf ein 1-Cent-Stück Papier-Schiff auf 1-Cent-Stück Auch Thurid schaffte es, ihr Papierschiff kleiner als einen Cent zu falten
Das kleinste Schiff Das kleinste, wenn auch nicht perfekte Schiff: Die technischen Probleme waren dann doch zu groß. Alle Teilnehmerschiff Das Teilnehmerfeld


© R. Sontag, H. Geisler, 03.05.2010