Logo Mathe erleben


Logo Mathe-Insel
Mathe-Insel
Scratch: Einführung

Größe verringern

Aufgabenstellung
Gib dem Spieler die Möglichkeit, die Größe seiner Figur wieder zu verringern, wenn er auf ein bestimmtes Objekt trifft.

Lösung



Zunächst müssen wir ein neues Objekt anlegen. Hierbei gehen wir genauso vor wie beim Erstellen unseres Ziels im ersten Kapitel. Dieses Objekt legen wir dann auf einen beliebigen Punkt unserer Bühne, z.B. an den Rand unseres Labyrinths (bitte darauf achten, dass Scratch das Objekt auch dann erreicht, wenn er größer ist).

Danach fügen wir im den Skriptbereich von Objekt1 in unsere “wiederhole bis [wird [Objekt2] berührt?]”-Schleife eine “falls [wird [Objekt3] berührt?]”-Anweisungi hinzu, in der wir definieren, was passieren soll, wenn Scratch dieses Objekt berührt. Da die jetzige Größe dann wieder auf ihre ursprüngliche Größe verringert werden soll, legen wir das Feld „setze Größe auf [25]%” in unsere Anweisung.

Bild 1



Vorheriges Bild
Nächstes Bild



Zur Druckübersicht

Zurück zum Kapitel: Schwierigkeitsgrad ändern
Weiter zum Kapitel: Schrittzähler



Abschlussarbeit eines zweiwöchigen Schülerpraktikums. © N. Gläser, R. Sontag 24.06.2015